Spanischkurse in Málaga
Intensivkurs
Dieser Kurs besteht aus 20 Unterrichtsstunden pro Woche. Er ist der ideale Kurs, wenn Sie einen Aufenthalt im Ausland mit Sprachunterricht kombinieren möchten oder Sie geschäftlich in Spanien zu tun haben.
Wenn Sie außerdem einen weniger intensiven Stundenplan bevorzugen, ist dieser Kurs genau richtig für Sie. Die Schüler können eine ihnen angepasste Kurslänge, zwischen 1 und 24 Wochen, wählen, die ihren Bedürfnissen entspricht und zum erreichen ihrer Ziele führt.
In aufeinander aufbauenden Blöcken können Sie praktisch in 24 Wochen das gesamte Lehrprogramm durchlaufen, ob Sie nun Anfänger oder Fortgeschrittener sind. Dies ist ein umfangreiches Programm, in dem eine Vielzahl von Unterrichtsmethoden genutzt werden, wie zum Beispiel institutseigene Lehr-, Übungs- und Konversationsunterlagen.
In diesem Kurs lernen Sie in entspannter und freundlicher Atmosphäre. Sie lernen die Grammatik mit wenig Aufwand und Ihr Wortschatz vergrößert sich täglich. In Ihrer Freizeit haben Sie die Möglichkeit Málaga zu entdecken und die Spanische Kultur kennen zu lernen.
Kurstyp
Intensivkurs
wöchentliche Stundenzahl
20 x 55 Min.
Beginn des Kurses
Jeden Montag im Jahr *
Anzahl der Studenten pro Klasse
ca. 6 - 8 (max. 10)
Unterrichtszeiten Morgens oder Nachmittags
Level
Von Anfänger bis Fortgeschrittene
Unterrichtszeiten
8:30-12:30 oder 12:40-16:40
Städte
alle
Dauer:
1 bis 24 Wochen

*ausgenommen absolute Anfänger, diese lediglich jeden ersten Montag im Monat

Sprachkenntnisse beim Spanisch-Intensivkurs
Dieser Kurs soll den Schüler dazu befähigen sich mündlich und schriftlich zu verständigen sowie sein Hör- und Leseverständnis zu verbessern.
Der Schwerpunkt liegt auf der Kommunikationsfähigkeit, der Verbesserung des flüssigen Sprechens und das Stärken des Selbstvertrauens beim Gebrauch der Spanischen Sprache. Unsere Lehrer benutzen Textbücher aber auch andere Lehr- und Übungsmaterialien.
Intensivkurs Plus
Dieser Kurs besteht aus 25 Unterrichtsstunden pro Woche. Er ist ideal für diejenigen, die ihren Urlaub in Spanien mit Sprachunterricht verbinden möchten und eine gute Kombination von Gruppenunterricht (4 Stunden am Tag) und Einzelunterricht (1 Stunde täglich).
Mit 5 Unterrichtsstunden täglich maximiert dieser Kurs die Vorteile von Gruppen- und Einzelunterricht. In den Einzelunterrichtstunden kann sich der Lehrer auf Aspekte der Sprache konzentrieren, die für Ihre Bedürfnisse relevant sind, wie zum Beispiel extra Konversationsübungen, spezifisches Vokabular oder Wirtschafsspanisch. Kurslänge: von 1 bis 24 Wochen.
Dieser Kurs wird Sie dazu befähigen Ihre Spanischkenntnisse erheblich zu verbessern, egal, ob sie absoluter Anfänger oder Fortgeschrittener sind. Er beinhaltet Aspekte des Hör- und Leseverstehens, des Sprechens und Schreibens, es werden unterschiedliche Lernmethoden und ein Textbuch verwendet.

Kurstyp

Intensiv-Plus

wöchentliche Stundenzahl

25 x 55 Minuten

Beginn des Kurses

jeden Montag

Anzahl der Studenten pro Klasse

5 - 10 Studenten (max.)

Unterrichtszeiten

Morgens oder Nachmittags

Level

von Anfänger bis Fortgeschrittene

Unterrichtszeiten

8:30-13:30 oder 12:40-17:40

Städte

alle

Dauer:

1 bis 24 Wochen



Superintensiv Spanischkurs
Der Superintensivkurs besteht aus 30 Unterrichtsstunden pro Woche. Er ist ideal für diejenigen, die ihr Spanisch schnellstmöglich verbessern wollen. In einer Klasse sind 6-10 Schüler. Die Dauer des Kurses ist mindestens eine Woche oder mehr. Das Spanisch im Unterricht wird an das Level und die Bedürfnisse der Schüler angepasst. Dieser Kurs wurde entworfen, um die Fähigkeit des Schülers, sich in Spanisch zu verständigen, zu verbessern. Er basiert auf praxisbezogenen Situationen und Erfahrungen um die Umgangssprache zu lernen und alltägliche Situationen meistern zu können. All unsere Kurse sind schwerpunktmäßig auf den praktischen Gebrauch der Sprache ausgerichtet.
Das Ziel der Unterrichtsstunden ist es, die vier Hauptbereiche zu verbessern (Sprechen, Verstehen, Lesen und Schreiben). Besonderer Wert wird auf das Sprechen gelegt, weil dies der Schlüssel zur Kommunikation ist. Für den höchsten individuellen Fortschritt sind nur maximal 10 Schüler in einer Klasse.
Kurstyp
Superintensiv
wöchentliche Stundenzahl
30 x 55 Minuten
Beginn des Kurses
jeden Montag*
Anzahl der Studenten pro Klasse
5 - 10 Studenten (max. 10)
Unterrichtszeiten Vor- oder Nachmittags
Level
von Anfänger bis Fortgeschrittene
Unterrichtszeiten
8:30-14:30 oder 12.40-19.40
Dauer
1 bis 24 Wochen

*ausgenommen absolute Anfänger, diese lediglich jeden ersten Montag im Monat.

Spanisch Super Intensiv Kurs
Die Lehrer benutzen Textbücher , aber ergänzend dazu auch andere Unterrichtsmaterialien und -methoden. Unser hoher Standard garantiert hochwertigen Unterricht. Wir sind anerkannt vom Instituto Cervantes, eine Organisation für Qualitätskontrolle an spanischen Sprachschulen. Dies ist eines der angesehensten Zertifizierungen, die eine Sprachschule erhalten kann.
Superintensivkurs Plus
Der Superintensivkurs Plus ist eine ideale Kombination aus Gruppenunterricht (6 Unterrichtsstunden am Tag) und Einzelstunden (1 Unterrichtsstunde pro Tag). Der Einzelunterricht kann auf die individuellen Bedürfnisse des Schülers angepasst werden. Sie selbst können entscheiden auf welche Themen Sie besonders eingehen möchten, zum Beispiel extra Konversationstraining, spezielles Vokabular, Geschäftsspanisch etc.
Mit 7 Stunden täglich, 6 in einer Gruppe und 1 Einzelstunde, maximiert dieser Kurs das Lernergebnis. Er verbessert die Grammatik und den Redefluss. Der Kurs kann von 1 bis zu 24 Wochen gebucht werden.
Das Ziel der Unterrichtsstunden ist es die vier Hauptbereiche zu verbessern (Sprechen, Verstehen, Lesen und Schreiben). Besonders Wert wird auf das Sprechen gelegt, weil dies der Schlüssel zur Kommunikation ist. Die Schüler werden für die ersten 6 Stunden immer in der selben Klasse sein. Diese bestehen aus maximal 10 Schülern, um ein hohes Maß an individueller Aufmerksamkeit zu gewährleisten. In den Einzelstunden können die Schüler die in dem Gruppenkurs gelernten Dinge üben und festigen. Im Unterricht wird nur Spanisch gesprochen, was auch dazu beitragen soll, dass die Schüler lernen die Einheimischen zu verstehen.
Kurstyp
Superintensiv Plus
wöchentliche
Stundenanzahl
30 x 55 Min. + 5 Einzelstunden
Beginn
jeden Montag *
Anzahl der Studenten
pro Klasse
ca. 6 - 8 (max.10)
Level
von Anfänger bis Fortgeschrittener
Unterrichtszeiten
8:30 Uhr - 15:30 Uhr
Dauer
1 bis12 Wochen

*ausgenommen absolute Anfänger, diese lediglich jeden ersten Montag im Monat.

Super Intensivkurs Plus
Die Lehrer benutzen Textbücher , aber ergänzend dazu auch andere Unterrichtsmaterialien und -methoden. Unser hoher Standard garantiert hochwertigen Unterricht. Wir sind anerkannt vom Instituto Cervantes, eine Organisation für Qualitätskontrolle an spanischen Sprachschulen. Dies ist eines der angesehensten Zertifizierungen, die eine Sprachschule erhalten kann.
Wirtschaftsspanischkurs
Wirtschaftsspanisch lernen:
Wer Wirtschaftsspanisch lernen möchte, sollte bereits mindestens fortgeschrittenes Spanisch sprechen.
Wirtschaftsspanischkurs für Geschäftsleute in Spanisch, oder für Fachleute auf allen Ebenen. Unsere Business-Spanisch Sprachkurse sind maßgeschneiderte (4 Lektionen in einer Gruppe + 2 Privatstunden), um individuellen Lernbedürfnisse, um das Vertrauen Ihrer Sprache fließend Spanisch am Arbeitsplatz zu verbessern geben.
Entdecke eine neue Seite der spanischen Sprache - Spanisch wie es in der Geschäftswelt benutzt wird. Die Schüler werden in diesem Kurs die formelle Sprache erlernen, wie sie in Konferenzen, Sitzungen und Verträgen gebraucht wird. Dieser Kurs soll Ihre Kenntnisse in Themen wie Verwaltung, Verkauf, Diplomatie, Finanzen und Tourismus verbessern. Sie können jeden Montag im Jahr mit diesem Kurs beginnen.
Der Wirtschaftsspanisch Kurs besteht aus 30 Unterrichtsstunden in der Woche, das heißt 4 Stunden Gruppenunterricht und 2 Einzelstunden am Tag. Dieser Kurs ist nur für Schüler geeignet, die schon auf einem höheren Level Spanisch sprechen und verstehen (das heißt dieser Kurs ist nicht für Anfänger) Das Ziel ist zu lernen, wie man Sätze richtig strukturiert, wie man Wirtschaftskonzepte definiert und wie man sich in der Geschäftswelt richtig in Wort und Schrift ausdrückt. Einige Beispiele von Themen die im Unterricht behandelt werden sind: allgemeine Wirtschaftskorrespondenz, Diskussion von Wirtschaftsthemen, führen von Verhandlungen, Rollenspiele in Wirtschaftssituationen, Informationen zur Gründung eines Unternehmens in Spanien, Wirtschaftsrecht und Informationen über die Position Spaniens auf dem internationalen Markt.
Dieser Kurs ist ideal für diejenigen, die in der Wirtschaftsbranche in Spanien oder Lateinamerika arbeiten möchten, wie zum Beispiel Leute, die in einer Bank, einer Versicherung oder im Import/Export Sektor tätig sind. Spanisch ist zu einer der wichtigsten Wirtschaftssprachen der Welt geworden, was nicht überraschend ist, wenn man bedenkt, dass weltweit ca. 400 Millionen Menschen Spanisch sprechen und dass viele Länder in denen Spanisch gesprochen wird in den letzten Jahren einen bedeutenden wirtschaftlichen Aufschwung erlebt und somit auch ihre Einfluss auf dem internationalen Markt erhöht haben.
Kurstyp
Wirtschaftsspanisch
wöchentliche Stundenzahl
20+10 Unterrichtsstunden
Beginn des Kurses
jeden Montag
Anzahl der Studenten pro Klasse
6-10 und Einzelunterricht
Unterrichtszeiten Vor- oder Nachmittags
Level
Fortgeschrittener
Unterrichtszeiten
8:30-14:30 oder 12.40-19.40
Dauer:
1 bis 24 Wochen


Aktuelle Informationen
Montag, der 30. Oktober 2017 um 18:45 Uhr. Der Anfängerkurs NE-279 findet ab diesem Zeitpunkt immer montags von 18:45 Uhr bis 20:15 Uhr statt. Die Kursgebühr beträgt pro Monat 60 €. Kursort: Am Weingarten 1-Ffm-Bockenheim.
Dienstag, der 7. November 2017 um 17:15 Uhr. Der Anfängerkurs NE-280 findet ab diesem Zeitpunkt immer dienstags von 17:15 Uhr bis 18:45 Uhr statt. Die Kursgebühr beträgt pro Monat 60 €. Kursort: Am Weingarten 1-Ffm-Bockenheim.
Samstag, der 18. November 2017 um 9:00 Uhr. Der Anfängerkurs NE-278 findet ab diesem Zeitpunkt immer samstags von 9:00 Uhr bis 10:30 Uhr statt. Die Kursgebühr beträgt pro Monat 60 €. Kursort: Am Weingarten 1-Ffm-Bockenheim.
Freitag, der 24. November 2017 um 18:45 Uhr. Der Anfängerkurs NE-281 findet ab diesem Zeitpunkt immer freitags von 18:45 Uhr bis 20:15 Uhr statt. Die Kursgebühr beträgt pro Monat 60 €. Kursort: Am Weingarten 1-Ffm-Bockenheim.
Dienstag, der 23. Januar 2018 um 20:15 Uhr. Der Anfängerkurs NE-282 findet ab diesem Zeitpunkt immer dienstags von 20:15 Uhr bis 21:45 Uhr statt. Die Kursgebühr beträgt pro Monat 60 €. Kursort: Am Weingarten 1-Ffm-Bockenheim.
Montag, der 5. Februar 2018 um 20:15 Uhr. Der Anfängerkurs NE-283 findet ab diesem Zeitpunkt immer montags von 20:15 Uhr bis 21:45 Uhr statt. Die Kursgebühr beträgt pro Monat 60 €. Kursort: Am Weingarten 1-Ffm-Bockenheim.